Viewing entries tagged with 'VKB'

Angeleitete Imagination im Rehaverlauf nach OP des VKB

Unter dem Titel „Guided imagery to improve functional outcomes post-anterior cruciate ligament repair: randomized-controlled pilot trial” (Angeleitete Imagination zur Verbesserung funktioneller Ergebnisse nach einer Operation des vorderen Kreuzbandes) veröffentlichte die Forschergruppe um Maddison et al. 2011 ihre Studie im Scandinavian Journal of Medicine & Science in Sports.

Gesamten Beitrag lesen…



Vordere Kreuzbandruptur: verletzungspräventives Training

„Specific exercise effects of preventive neuromuscular training intervention on anterior cruciate ligament injury risk reduction in young females: meta-analysis and subgroup analysis“ so der Titel einer weiteren Auseinandersetzung mit dem Thema „Verletzungsprävention“ einer amerikanischen Autorengruppe der neben Gregory D. Myer und Timothy E Hewett auch Dai Sugimoto und Kim D. Barber Foss angehören. Zielsetzung ihrer im „British Journal of Sports Medicine“ (Dezember 2014) veröffentlichten Meta-Analyse in oben genannter Subgruppe von jungen Athletinnen war es, herauszufinden welche „neuromuskulären“ Übungs- und Trainingsformen am effektivsten zu einer VKB-Verletzungsreduktion führen.

Gesamten Beitrag lesen…