Das Zusammenspiel zwischen Maximalkraft und Reaktivkraft

Können maximal kräftige Sportler auch in der Reaktivkraft punkten? Unter dem Titel "The relationship between maximal strength and reactive strength - Das Zusammenspiel zwischen Maximalkraft und Reaktivkraft" veröffentlichten die Autoren Kris Beattie, Brian P Carson, Mark Lyons & Ian C. Kenny ihre Studie im International journal of sports physiology and performance · September 2016

Gesamten Beitrag lesen…


Stress beeinflusst die Wundheilung

„Der Einfluss von psychologischem Stress auf die Wundheilung: Methoden und Mechanismen“ (The Impact of Psychological Stress on Wound Healing: Methods and Mechanisms). Unter diesem Titel verfassten die Autoren Gouin und Kiecolt-Glaser ihren Review Artikel, der im Juni 2012 im Critical Care Nursing Clinics of North America 24(2);201-13 erschien. In dem oben genannten Review werden verschiedene Studien thematisch zusammengefasst und die zugrunde liegenden Mechanismen näher betrachtet.

Gesamten Beitrag lesen…



Erwartungshaltung: Placebo / Nocebo

Im März 2017 veröffentlichten Corsi & Colloca im Journal „Frontiers in Psychology“ ihre Studie mit dem Titel „Placebo and Nocebo Effects: The Advantage of Measuring Expectations and Psychological Factors“ (Placebo und Nocebo Effekte: Der Vorteil von Messungen der Erwartungshaltung und von psychologischen Faktoren).

Gesamten Beitrag lesen…


Angeleitete Imagination im Rehaverlauf nach OP des VKB

Unter dem Titel „Guided imagery to improve functional outcomes post-anterior cruciate ligament repair: randomized-controlled pilot trial” (Angeleitete Imagination zur Verbesserung funktioneller Ergebnisse nach einer Operation des vorderen Kreuzbandes) veröffentlichte die Forschergruppe um Maddison et al. 2011 ihre Studie im Scandinavian Journal of Medicine & Science in Sports.

Gesamten Beitrag lesen…


Einfluss von Fußgelenktapes bei Basketballern auf deren sportliche Leistung und die Muskelaktivität

Zusammengefasst aus: Jeffriess, M. D., Schultz, A. B., McGann, T. S., Callaghan, S. J., & Lockie, R. G. (2015). Effects of preventative ankle taping on planned change-of-direction and reactive agility performance and ankle muscle activity in basketballers. Journal of sports science & medicine, 14(4), 864. Eine Forschungsgruppe aus den USA und Australien hat den Einfluss von Fußgelenktapes bei Basketballern auf deren sportliche Leistung und die Muskelaktivität untersucht. 

Gesamten Beitrag lesen…


Die proximale neuromuskuläre Ansteuerung schützt vor Hamstring-Verletzungen

Joke Schuermans et al. veröffentlichten 2017 im American Journal of Sports Medicine ihr Studie "Proximal Neuromuscular Control Protects Against Hamstring Injuries in Male Soccer Players: A Prospective Study With Electromyography Time-Series Analysis During Maximal Sprinting." Hamstringverletzungen sind ein wesentliches Problem im männlichen Fussball. Obwohl derzeit noch keine wissenschaftlichen Belege für das Zusammenwirken von Rumpf und den Hamstrings vorliegen, wird die proximale neuromuskuläre Kontrolle (Rumpfstabilität) als Schlüsselkriterium für die Prävention von Verletzungen des ischiokruralen Muskelgewebes angesehen.

Gesamten Beitrag lesen…


Biceps Femoris Architektur nach Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes

Timmins et al. veröffentlichten 2015 im Medicine & Science in Sports & Exercise ihre Studie „Biceps Femoris Architecture and Strength in Athletes with a Previous Anterior Cruciate Ligament Reconstruction“. Eine Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes bringt ein erhöhtes Risiko mit sich, im späteren Verlauf eine Verletzung der Hamstrings zu erleiden. Dies kann auch daran liegen, dass bei ACL Verletzungen häufig ein Autograft (d.h. das Gewebe wird aus einer anderen Körperregion gewonnen) des Semitendinosus zur Rekonstruktion verwendet wird. Sehr oft werden zur Einschätzung des Verletzungsrisikos der Hamstrings die Höhe der Kraftwerte oder die Kraftentwicklung einbezogen. Aber auch strukturelle Veränderungen der Hamstring-Muskulatur, als Folge der Entnahme des Autograft, sind zu berücksichtigen.

Gesamten Beitrag lesen…


Ganzheitliche Prävention von Hamstring Verletzungen

Ganzheitliches Hamstring Training: Nicht nur die Nordic Hamstring Exercise!!! Für eine ganzheitliche Prävention und Therapie von Hamstring Verletzungen wird im British Journal of Sports Medicine in einem Editorial geworben. Oakley, A. J., Jennings, J., & Bishop, C. J. (2017). Holistic hamstring health: not just the Nordic hamstring exercise.

Gesamten Beitrag lesen…