Sprungkrafttraining im Volleyball

Sheppard untersuchte den Einfluss eines Tiefsprung-Trainings (Drop-Jump) in einer spezifischen Situation im Volleyball. Hierbei galt es herauszufinden, ob der Effekt von Drop-Jump-Training einen positiven Outcome auf die Leistung eines Volleyball Angriffspielers beim Angriffsschlag hat. Ein weiteres Anliegen war es herauszufinden, ob das Training von Drop-Jumps anderen Sprung-Trainingsmethoden überlegen ist.

Gesamten Beitrag lesen…


Exercise is Medicine

„Exercise is Medicine “ – schreibt der Sportmediziner Dr. Robert Sallis in der Mai 2015 Ausgabe des „Aspetar Sports Medicine Journal“ und bricht mit dem Untertitel „A Pill called Exercise“ die Lanze für Bewegung als einfaches und probates Mittel in der Vorsorge und Behandlung von vielen verschiedenen Krankheiten.

Gesamten Beitrag lesen…



Effekte von "Cryocompression Therapy"

Im Journal of Sports Science and Medicine (JSSM) veröffentlichten Dupont et al. (2017) ihre Studie unter dem Namen "The Effects Combining Cryocompression Therapy following an Acute Bout of Resistance Exercise on Performance and Recovery". Sie untersuchten, wie sich die Kombination von Kälte- und Kompressionsanwendung auf die Leistung und Regeneration nach einem Krafttraining auswirkt.

Gesamten Beitrag lesen…



Psychologische Aspekte beim RTP

Im „Open Access Journal of Sports Medicine“ wurde 2017 eine Studie unter dem Titel „Negative psychological responses of injury and rehabilitation adherence effects on return to play in competitive athletes: a systematic review and meta-analysis“ veröffentlicht. Ivarsson et al. fassten in ihrer Metaanalyse sieben aussagekräftige Studien zusammen, die sich mit den Themen „negative emotionale Reaktionen“ und „Compliance mit dem Rehabilitationsprogramm“ (Therapietreue) in Hinblick auf eine Rückkehr in den Sport (Return to Play) beschäftigten.

Gesamten Beitrag lesen…



Einfluss von statischem Dehnen auf die Sprungleistung

Im Dezember 2016 erschien im Apunts Med Esport. eine Studie von de Souza et al. mit dem Titel „Vertical jump performance after passive static stretching of knee flexors muscles“. Ziel der Studie war es herauszufinden, welche kurzfristigen Auswirkungen statisches Dehnen der Hamstring Muskulatur auf die Leistung beim vertikalen Sprung haben.

Gesamten Beitrag lesen…


Plyometrie im Warm-Up Programm?

Im Journal of Sports Medicine and Physical Fitness erschien am 31. März 2016 eine Studie von Creekmur et. al, welche die Auswirkungen plyometrischer Übungen während des Warm-Ups, auf eine anschließende Sprintleistung untersuchte. „Effects of plyometrics performed during warm-up on 20 and 40 m sprint performance.“

Gesamten Beitrag lesen…